Skip to main content

35 Kilo Hoffnung

5.-7. Klasse

Von: Anne Gavalda
Regie: 
Britta Schreiber
Dauer: 
ca. 50 Minuten

David ist 13 und schon zweimal sitzen geblieben. Er hasst die Schule und bekommt Magenschmerzen, wenn er nur daran denkt, dass er zum Unterricht muss. Der allersportlichste Schüler ist er auch nicht und dass seine Eltern zu Hause permanent streiten, macht die Dinge nicht unbedingt einfacher. Der einzige Ort an dem er sich wohl fühlt, ist der Schuppen seines Großvaters, wo die beiden stundenlang gemeinsam erfinden und basteln. Großvater Leon weiß, dass David viel mehr kann, als er glaubt.

Wie David mit der Liebe und der Unterstützung seines Großvaters zum Glauben an sich selbst und zur Freude am Lernen findet, davon erzählt die Geschichte der Französin Anne Gavalda.

Mit: Christof Lappler
Kostüme: 
Beatrix Cameron
Bühne: 
Andreas Wagner

Diesmal kommen wir zu Euch!

35 Kilo Hoffnung wurde für Vorstellungen im Klassenzimmer entwickelt. Einzige Anforderung: Mindestens 3,50 Raumhöhe. Der Eintritt beträgt 6 € pro SchülerIn und mindestens 300 €. Das heißt, es empfiehlt sich pro Vormittag eine Doppelvorstellung zu buchen. Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Daniela Dillinger
Gastspielorganisation
Telefon: 0911/2707924
gastspiel(at)theater-pfuetze.de

Kontakt

Ute Sander
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0911/2707912
e-mail: sander-keller(at)theater-pfuetze.de