Skip to main content

Weißnich

ab 6 Jahren / 1.-4. Klasse

Von: Joke van Leeuwen
Regie: 
Christopher Gottwald,
Dauer: 
55 Minuten, keine Pause

Eine gespielte Lesung mit Christof Lappler

„Wie heißt du?“, frage ich das kleine Wesen, 
das plötzlich auf mein Bett gefallen ist.
„Weißnich.“
„Weißnich?“
„Weißnich!!! Meine Geschichte hatte gerade erst angefangen!“

 

Weißnich war aus seiner Geschichte gefallen.
Es war einmal , das ist alles, woran es sich erinnern kann.
Und dass es zurück will, zurück zu seinen Eltern!
Zurück in die Geschichte, in der es zu hause ist.

Christof Lappler macht sich auf die Suche
nach Weißnichs Geschichte.
Doch die zu finden ist gar nicht leicht:
Sie geraten in eine Geschichte mit einem riesigen Krokodil,
in eine Geschichte von einem einsamen Helden,
in eine stürmische Geschichte,
in eine Geschichte vom Sich-nicht-entscheiden-Können,
in eine Comic-Geschichte ... bis sie endlich, endlich,
auch die Geschichte von Weißnich finden - und seine Eltern!

Eine überraschende Lesung erzählt mit großer Wärme,
feinem Humor und Lust an dem Spiel mit Sprache.

Joke van Leeuwens Bücher wurden vielfach ausgezeichnet,
u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis für
„Deesje macht das schon“, welches das Theater Pfütze 1990
auf die Bühne brachte.

 

Mit: Christof Lappler
Kostüme: 
Beatrix Cameron
Bühne: 
Andreas Wagner

Kontakt

Ute Sander
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0911/2707912
e-mail: sander-keller(at)theater-pfuetze.de