Skip to main content

Andreas Wagner

Technischer Leiter & Bühnenbildner (seit 1989)

wagner@theater-pfuetze.de
0911 – 27 07 916 / 0170 – 32 36 662

Andreas Wagner wurde 1966 in München geboren. Nach einer Ausbildung zum Zimmermann und dem Zivildienst kam er 1989 zum Theater Pfütze und übernahm dort die technische Leitung (1995 Prüfung zum Bühnenmeister). Seit 1995 ist er Bühnenbildner des Theater Pfütze und hat hier alle Produktionen ausgestattet und selbst gebaut. Seine technischen und handwerklichen Fähigkeiten ermöglichen es ihm, seine Ideen und Entwürfe direkt umzusetzen und im Probenprozess anzupassen. Auch war er an anderen Häusern im Kindertheater und Abendspielplan als Bühnenbilder und Ausstatter tätig, unter anderem am Stadttheater Fürth, Kulturforum Fürth, Theater Massbach, Schauburg München, Theater Paderborn, Teatro El Galpón (Montevideo, Uruguay). Seit Beginn seines Schaffens hat er über 50 Bühnenbilder gestaltet. Dies wurde unter anderem 2003 mit dem Kulturförderpreis der IHK Mittelfranken (für die Arbeit als Bühnenbildner) und 2009 mit dem Preis der Bayerischen Theatertage, für das beste Bühnenbild im Bereich Kinder-und Jugendtheater, für die Bühne zu „Ein Schaf fürs Leben“, ausgezeichnet. In den letzen Jahren spielen neben Bühne und Licht seine Videoprojektionen vermehrt eine Rolle und ergänzen die Bühnenbilder um eine zusätzliche visuelle Ebene.
 

Mein Lieblingsbuch: mein Ipad


Mein Lieblingsstück im Theater Pfütze: meistens das Neueste


Diese Instrumente beherrsche ich (teilweise): leider keines ... aber singen kann ich!


Mein Lieblings-/Hassfach: Technisches Zeichnen / Englisch


3 Dinge, die ich auf eine Weltreise mitnehmen würde: Meine Frau und unsere 2 Kinder


Mein schönstes Theaterererlebnis: "Das besondere Leben der Hilletje Jans" im Theater Marienbad Freiburg


Mein erstes Musikalbum: Mike Oldfield, Tubular Bells


Als Darsteller ist Andreas Wagner zu sehen in: Ein schaf fürs Leben, Das Kind der Seehundfrau, Der Besuch


Bühnenbild: alle Bühnenbilder seit 1995

Zeichenfläche 18