Skip to main content

Angebote für Lehrer·innen & Schulklassen

Vorbereitung zum Theaterbesuch

Als Vorbereitung zum Theaterbesuch kommen unsere Theaterpädagog·innen gerne in Ihre Klasse oder Einrichtung. Im gemeinsamen Einführungsworkshop wird das Thema des Stückes im Gespräch vertieft und durch theaterpädagogische Übungen und Spiele erfahrbar gemacht.

Vorpremieren für Lehrer·innen und Pädagogen·innen

Sie sind sich noch nicht ganz sicher, ob sich ein Stück für Ihre Klasse oder Gruppe eignet? Lehrer·innen und Pädagog·innen haben bei uns kostenlos die Möglichkeit, sich vorab ein Bild von unseren neuen Stücken zu machen. In einem Anschlussgespräch mit dem Produktionsteam erhalten Sie weitere Informationen zum Stück und zu Besonderheiten der Inszenierung. Außerdem können Sie sich unser theaterpädagogisches Begleitmaterial mit Zusatzinformationen, Aufgaben und Spielanregungen mitnehmen.

In dieser Spielzeit 20/21 laden wir Sie zu Vorpremieren für die Stücke Duftwolke 3 bis 3000 und Der große böse Fuchs ein. Die genauen Termine erfahren Sie über unseren Newsletter für Lehrer·innen und Pädagog·innen.

Um die nächsten Vorpremieren und Einführungsworkshops nicht zu verpassen, melden Sie sich für unseren Newsletter für Pädagog·innen an:

Patenklasse gesucht!

Für jede neue Produktion suchen wir eine Patenklasse, die die Möglichkeit bekommt, den Entstehungsprozess einer Inszenierung hautnah mitzuerleben. Die Schüler·innen besuchen die Proben, können mit den Regisseur·innen und Schauspieler·innen diskutieren und geben Impulse für das theaterpädagogische Begleitmaterial. Die Kinder und Jugendlichen erleben dadurch mehr als nur eine Aufführung. Sie bekommen Einblicke hinter die Kulissen und tragen zur Entstehung eines Theaterstücks bei. Dabei entwickeln sie ein tiefes Verständnis für dramaturgische und künstlerische Entscheidungen sowie spielerische Umsetzungen.

Theaterpädagogisches Begleitmaterial

Theaterpädagogisches Begleitmaterial — Zu jeder Produktion erstellen unsere Theaterpädagog·innen Begleitmaterial für Schulen und andere Einrichtungen. Damit können Sie den Theaterbesuch mit Ihrer Klasse oder Gruppe selbst vorbereiten. Unter anderem beinhaltet es Vorschläge zur spielerischen und kreativen Auseinandersetzung mit den Themen des Stückes.

Pfütze Taler

Haben Sie Schüler·innen in der Klasse, für die ein Theaterbesuch nicht so leicht zu finanzieren ist? Fragen Sie nach unserem Pfütze Taler. Wir unterstützen Sie gerne. Denn unser Theater soll für ALLE möglich sein! Eine Initiative des Freundeskreis des Theater Pfütze e. V. unter der Schirmherrschaft von Frau Petra Maly.

 

Kontakt

Eva Ockelmann
0911 – 27 07 915
ockelmann@theater-pfuetze.de

Wir sagen DANKE!

Dank der laufenden Unterstützung der Sparkasse Nürnberg können wir viele unserer theaterpädagogischen Angebote kostenfrei anbieten.

Zeichenfläche 18