Skip to main content

"Duftwolke 3 bis 3000" am Sa., 19.03. um 19:30 Uhr

Benefizveranstaltung zum Weltkindertheatertag – für Solidarität mit den Familien und Kindern der Ukraine

Gemeinsam mit den Theatern Mummpitz, Salz+Pfeffer, dem Gostner Hoftheater und dem Staatstheater Nürnberg bekunden wir unsere Solidarität mit der Ukraine. Im Rahmen des Welttags des Theaters für Kinder und Jugendliche, wird unsere Vorstellung von "Duftwolke 3 bis 3000" [13+] am Sa., 19. März um 19:30 Uhr eine Benefizveranstaltung für die Ukraine sein. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Kommen! Natürlich können Sie auch vor Ort weitere Spenden an die Ukraine hinterlassen. Tickets zur Veranstaltung gibt's hier.

 

Am Sonntag gibt es dann eine gemeinsame Aktion im Rahmen des Welttags des Theaters für Kinder und Jugendliche. Zusammen mit dem Theater Mummpitz, dem Staatstheater Nürnberg, dem Theater Salz+Pfeffer und dem Gostner Hoftheater veranstalten wir im Theater Mummpitz eine musikalische Aktion zur Unterstützung der Familien und Kinder in der Ukraine. Es wird kurze Beiträge von Künstler·innen, unter anderem aus der Ukraine und Russland geben. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Näheres zum Programm gibt es hier.

Gleichzeitig rufen wir für Spenden für den Partnerschaftsverein Charkiw-Nürnberg auf, der Hilfe vor Ort leistet:
Empfänger: Partnerschaftsverein Charkiw-Nürnberg e.V.
IBAN: DE12 7605 0101 0001 3500 58
Verwendungszweck: Hilfsprojekte in Charkiw

 

Des Weiteren findet am 20. März, dem Weltkindertheatertag, ein interaktiver Audiowalk statt. Mehr Informationen unter: https://www.kjt-bayern.de/welttag/2022/ 

 

Zeichenfläche 18