Skip to main content

Das große Giggler-Geheimnis

Mister Mack befindet sich gut gelaunt auf seinem Arbeitsweg. Das wird sich gleich ändern. Denn die Giggler warten mit ihrem Geheimnis – einem Hundehaufen. Noch dazu mit einem ganz besonderen. Den bekommt jeder serviert, der gemein zu Kindern ist! Doch diesmal ist ihnen ein Fehler unterlaufen und Mister Macks Kinder starten eine wahnwitzige Rettungsaktion. Aber wer sind eigentlich die Giggler? Warum meiden sie lila farbene Autos? Was will diese penetrante Möwe? Warum ist Knäckebrot so gefährlich? Und was macht der Eifelturm am Nil? Kein Blödsinn ist sicher vor diesem actiongeladenen Thriller, den ein einziger Schauspieler zusammen mit seiner logikvernarrten Socke über die Bühne rockt!

KLASSENZIMMERSTÜCK bei Ihnen in der Schule
von Roddy Doyle

 

2. – 6. Klasse
ca. 50 Min. ohne Pause

 

Regie Christopher Gottwald 
Schauspiel Christof Lappler 
Ausstattung Andreas Wagner

 

Bilder aus dem Stück, Fotos: Wolfgang Keller

Gastspielinformationen

Zuschauer·innen: max. 100
Spielfläche: 4 m (Breite) x 3 m (Tiefe) x 3,5 m (Höhe)
Raum: Verdunkelbar, Stromanschluss
Aufbauzeit: ca. eine Stunde
Abbauzeit: ca. 30 Min.
Garderobe: kleiner Raum für Darsteller·innen zum Umziehen, zur Vorbereitung und Pause 

Gastspielkontakt

Nora Böttger
Tel.: 0911 – 27 07 924
gastspiel@theater-pfuetze.de

Zeichenfläche 18